zur Startseite

Die richtige Wahl der Kontaktlinsenart

Kontaktlinsen müssen angepasst werden und können nicht „einfach so“ getragen werden. Behalten Sie bei der Besprechung mit Ihrem Kontaktlinsenspezialisten folgende Punkte im Auge:
  • Die Art der Kontaktlinse muss mit der Hornhaut des Trägers harmonieren. Dazu misst der Kontaktlinsenspezialist die Hornhautradien mit einem hochpräzisen Messinstrument bis ins kleinste Detail und passt die Linsen individuell an.
  • Das Auge ist ein Organ und nimmt den benötigten Sauerstoff über die Vorderseite des Auges auf. Manche Augen reagieren auf Sauerstoffmangel empfindlicher als andere. Meist sind formstabile Linsen aus sauerstoffdurchlässigerem Material als weiche Linsen. Es gibt aber auch weiche Linsen aus modernen Materialien (Silikon-Hydrogellinsen), die ähnlich sauerstoffdurchlässig sind wie formstabilen Linsen. Ihr Kontaktlinsenspezialist weiß mehr.
  • Augen, die zu Trockenheit neigen, reagieren auf manche Kontaktlinsenarten empfindlich.
  • Kontaktlinsen sind nur dann voll leistungsfähig und optimal verträglich, wenn sie sauber und hygienisch sind. Bitte beachten Sie konsequent die Pflegehinweise.


Lesen Sie mehr zum Thema

Was ist eine Kontaktlinse?

Die häufigsten Sehfehler und Korrekturmöglichkeiten

Anwendungstipps

© 2017 Kontaktlinseninfo | Impressum | Design by kitz.kommunikation

 

Die richtige Wahl der Kontaktlinsenart

Wichtige Punkte für die Auswahl der Kontaktlinse
>> weiter

Handhabung und Pflege von Kontaktlinsen

Wie werden Linsen aufgesetzt?
>> weiter

Tragehinweise für Kontaktlinsen bei:

>> Schwangerschaft
>> Allergien
>> Kinder
>> Medikamente